Diskussions-Dienstag

Diskussions-Dienstag

Heute mit dem Thema:

Reitunterricht – ab wie vielen Jahren ist er sinnvoll?

Ich habe selber schon öfter Kinder im Reiten unterrichtet und ihnen die ersten Grundkenntnisse über das Reiten vermittelt. Es waren Kinder im Alter von 3-11 Jahren. Natürlich habe ich mit dem 3-jährigen noch keinen Unterricht gemacht, sondern nur ein bisschen im Schritt geführt. Daher stellte sich mir die Frage ab welchem Alter richtiger Reitunterricht wirklich sinnvoll ist?

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es mir persönlich am meisten Spaß mit den Kindern so ab 6-7 Jahren macht. Diese wissen bereits, wo recht und links ist und können auch schon zählen. Das ist meines Erachtens nach wichtig für das Reiten. Auch die Buchstaben im Dressurviereck sollten junge Reiter bereits mitbekommen und lernen. Gerade für die Bahnfiguren sind die Buchstaben und Richtungen sehr wichtig. Ich lasse meine Reitschüler auch gerne den Takt in den Gangarten erfühlen. Dafür müssen sie die Augen schließen und einen guten Gleichgewichtssinn mitbringen. Und natürlich mindestens bis 4 zählen können.

Es ist etwas anderes, wenn ich mein Kind nur an Pferde gewöhnen möchte und sie auf den Rücken setze, damit sie ein Gefühl für das Tier bekommen, aber auch hier würde ich bei Kindern unter 4 Jahren davon abraten. Mir ist dabei oft aufgefallen, dass die Kinder zum Teil schnell ungeduldig werden und rumhampeln. Natürlich ist ihnen nicht klar, dass der 500kg-Koloss unter ihnen das vielleicht nicht so gerne hat, sich erschrecken und sogar losspringen könnte. Und genau aus diesem Grund würde ich es jedem Empfehlen sein Kind erst in einem Alter mit dem Reiten anfangen zu lassen, in dem es bereits versteht, dass ein Pferd ein Tier ist, vor dem man Respekt haben sollte.

Ich war damals ungefähr 7 Jahre alt, als ich bei meiner Cousine mit dem Reiten begonnen habe. Ich habe zwar als kleines Kind auch schon ab und zu auf einem Pferd gesessen und wurde geführt, aber das eher selten. In welchem Alter habt ihr aktiv mit dem Reiten begonnen? Gebt ihr vielleicht auch Reitunterricht für Kinder und Jugendliche? Wenn ja, ab welchem Alter und wie sinnvoll ist das für euch?

Ich würde mich sehr über eure Meinungen und Geschichten freuen.

Eure Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.