Alles für den Reiter

Reizüberflutung – die neuen Frühlingsmuster

Vor ein paar Tagen ist der neue Krämer-Katalog bei mir angekommen und ich muss sagen: beim Durchblättern wussten meine Augen gar nicht, wo sie zuerst hinschauen sollten. Mein Hirn war komplett überfordert mit der Reizüberflutung der ganzen verschiedenen Muster und knalligen Farben der neuen Kollektionen von Felix Bühler, Showmaster & Co

Sind das die neuen Frühlingsmuster

Nach meinen Spekulationen, wie die Farben 2019 aussehen könnten, gibt es hier nun die Tatsächliche Wahrheit: *Trommelwirbel*

Von knalligen Farben, wie Neon-Pink oder grün bis hin zu verrücken tropischen Mustern, bei denen das Auge gar keine Ruhe hat. Oder doch lieber tierisch wild? Seht selbst:

Colour Splash
Colour Splash

Wer mag es gerne knallig? Entweder in blau mit pink (PE) oder mit gelb (GL) in Neon. Karabiner bzw. Panikhaken vom Strick sind sogar Regenbogenfarben.

Ab in den Dschungel
Auf in den Dschungel

Im tropischen Style mit Gräsern und Pflanzen in blau/grün/gelb gehalten gibt es alles, was das Reiterherz begehrt. Du kannst zwischen Bandagen oder Gamaschen wählen und auf dem Bild hat scheinbar sogar die Reiterin eine Reithose mit Tropical-Muster an. Damit fällst du auf jeden Fall auf.

Jetzt wirds wild
Jetzt wirds wild

Nachdem die letzten Jahre das Zebra schon bei Fliegendecken super angesagt war, kommt es jetzt in Kombination mit Flamingos zurück. Die Farben an sich finde ich ja schon schön, aber es ist doch ziemlich unruhig und von Weitem schlecht zu erkennen. Alternative: Pferd als Zebra einkleiden und sich im Flamingo-Kostüm draufsetzen.

Nur Fliegen ist schöner
Nur Fliegen ist schöner

Wer jetzt noch nicht genug von Tieren auf Pferden hat, der sollte sich definitiv die Schmetterlinge in Pastell holen. Was ich super schön finde, sind die Schnallen in roségold.

Maritim
Perfekt gekleidet für den Strand

Welche Kollektion mir allerdings doch ganz gut aus dem Katalog gefällt ist die „Maritim-Kollektion“ von Felix Bühler. Ich liebe diesen Style und die Farben einfach, auch wenn ich noch nicht so ganz weiß, was das mit der Reiterei zu tun hat. Seepferdchen?!

Was hälst du so von Mustern auf dem Pferd? Darf es bei dir im pferdischen Kleiderschrank gerne mal bunter werden oder bleibst du doch lieber bei den gedeckten Farben? Ich finde knallige Farben auf Rappen noch ganz schön, aber bei Mustern hört es dann doch bei mir auf…

Und nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Shoppen und nehmt nicht alles zu ernst.
P.S. Dies ist unbezahlte Werbung!!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.